LEITER OPERATIONS & SUPPLY CHAIN MANAGEMENT (m/w)



Unsere Mandantin hat sich als Herstellerin von innovativen Systemlösungen einen Spitzenplatz im Maschinen- sowie Anlagenbau erarbeitet. Innerhalb der Wertschöpfungskette ihrer weltweit tätigen Kundschaft ist sie ein zuverlässiger, fachkompetenter und bestens etablierter Partner. Das Unternehmen zeichnet sich durch kundenorientierte Weiterentwicklungen sowie engagierte Anwendungsberatung aus.

 

Ihre Herausforderung: Sie setzen sich mit hoher Kompetenz und Leidenschaft für den effizienten und effektiven Betrieb der weltweiten Produktionsstandorte ein. Mit emotionaler Intelligenz sowie Hartnäckigkeit schaffen Sie Allianzen und finden mit Ihrem Team optimale Lösungen. Als Machertyp schöpfen Sie das vorhandene Potenzial konsequent aus und setzen verbindliche Prozesse sowie Standards durch.

 

Das bringen Sie mit: Ihr ausgeprägter technischer Sachverstand, Know-how im Supply Chain Management und Führungserfahrung im industriellen Produktionsumfeld bilden die Basis. Sie gehen als Vorbild voran, agieren als Unternehmer und schaffen mit Kompetenz, Verlässlichkeit sowie Konsequenz intern wie extern Vertrauen. Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch.


Die Perspektiven: Eine aussergewöhnliche Herausforderung mit hoher Eigenverantwortung und erheblichem Gestaltungsspielraum. Sie werden unterstützt von einem erfahrenen, motivierten Team und leisten einen erfolgsentscheidenden Beitrag. Fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie ein leistungsorientiertes Salärpaket entschädigen Sie für Ihren Einsatz. Arbeitsregion: Ostschweiz.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter +41 (0)52 203 00 10 zur Verfügung. Ihre vollständigen Unterlagen mit der Referenznummer ENR1865 senden Sie bitte an bewerbungen@nietlispach.com.

 

Inserat als PDF